koepfe

Musiker/ musicians

Heidemarie Mravlag, aufgewachsen im Stubaital belegte am Tiroler Landeskonservatorium Innsbruck bei Michael Hell das Vorbereitungsstudium Mravlag 400
und studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Prof. Wolfgang Herzer, Prof. Valentin Erben und bei Prof. Stefan Kropfitsch Konzertfach Violoncello und Instrumentalpädagogik.
Sie erhielt Stipendien zum Besuch der Meisterkurse der Wiener Philharmoniker und Allegro Vivo und der Europäischen Akademie Palazzo Ricci in Montepulciano. 
Heidemarie Mravlag ist am Burgtheater Wien und seit 2015 regelmäßig als Substitutin im Bühnenorchester der Wiener Staatsoper und dem Tiroler Symphonieorchester Innsbruck zu hören.
Für ihre kammermusikalische Tätigkeit erhielt sie 2009 das Richard-Wagner-Stipendium. 
Solistische und Kammermusikalische Auftritte führten sie u.a. in den Wiener Musikverein und das Wiener Konzerthaus. 
Private Unterrichtetstätigkeit  und im Kinder-und Jugendorchester „superar“ Wien und ist seit 2017 bei den Payerbacher Meisterkursen Dozentin für Violoncello und Kammermusik. 
2017 gründete sie in ihrer Heimat im Stubaital/Tirol den Verein MusikForumFulpmes zur Förderung und Verbreitung von Kammermusik. www.musikforumfulpmes.at

 

Heidemarie Mravlag, grown up in Stubaital/Tyrol, attended a preparation course at Tiroler Landeskonservatorium Innsbruck with Michael Hell. 
She studies at the University of Music and Performing Arts Vienna with Prof. Wolfgang Herzer, Prof. Valentin Erben and Prof. Stefan Kropfitsch and graduated successful the 
concert class and the instrumental pedagogy. 
She got a scholarchip for masterclasses with the Vienna Philharmonics, for Allegro Vivo and for the European Academy Palazzo Ricci in Montepulciano. 
She is Cellist at the Vienna Burgtheater and since 2015 Substitute in the Stageorchestra of  the Vienna State Opera and the Tyrolian Symphonieorchestra,
Melodium Peuerbach OÖ, Kammermusikfestival Lods (Poland), KULTUR.LEBEN Bludenz, Kulturforum Breitenwang, Mieming, Kammerkonzerte Klosterneuburg etc. 
She teaches private and in the „superar“ youth orchestra Vienna and since 2017 she is teacher for Violoncello and chamber music at the Payerbacher Masterclasses.
2017 she founded in her native town Stubaital/Tyrol the MusikForumFulpmes to encourage and spread chambermusic. www.musikforumfulpmes.at
Fotos©Hannah Köll

Unsere Webseite benutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung aktzeptieren Sie das Setzen von Cookies.
Weitere Informationen und die Möglichkeit, Cookies zu verweigern, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.