Facebook      Instagramm      Youtube     Wikipedia

koepfe

Aktuell

Künstlerportrait Juli: Günther Gradischnig - Klarinette

G G4 600
Der langjährige Klarinettist des Johann Strauss Ensembles, studierte bei Peter Schmidl an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Seid 1992 ist Günther Gradischnig Solo-Klarinettist im Bruckner Orchester.


G G5 600
Seine  Passion - neben dem Bruckner Orchester - ist die grosse Bläser-Kammermusik. 

Als logische Konsequentz erfolgte die Gündung des Oktavian Ensembles in der Besetzung: 
2 Oboen,2 Klarinetten,2 Hörner,2 Fagotte.




G G3 600CD cover 3Für das Oktavian Ensemble erdachte Günther Gradischnig viele neue Programme abseits der bekannten Literatur für Harmonie-Musik: Die Schöpfung: klick here

Durch die langjährige Freundschaft mit dem Komponisten Werner Steinmetz entstanden die Fassungen für Bläser-Oktett der Linzer Symphonie: klick here

Auch der neue und neusten Musik sieht sich das Ensemble verpflichtet. "Der Mensch" von Werner Steinmetz:  klick here

Dem Johann Strauss Ensemble ist Günther Gradischnig seid über drei Jahrzehnten treu und bereiste mit uns fast die ganze Welt.

Mitschitt Konzert Rosengarten mit Miguell Herz Kestranek: klick here!